Hautarzt in Simmern

14 Ergebnisse

  • Dr. Med. Asefi Mohammad

    0.2 km BINGENER STR. 23 A
    55469 Simmern

  • Dr. Med. Sadjadi Zhabeez

    0.2 km BINGENER STR. 23A
    55469 Simmern

  • DR. MED. CYGAN BIRGIT

    0.8 km Gartenstr. 20
    55469 Simmern

  • Dr. Med. Hans J. Sehn

    0.4 km Aulergasse 5
    55469 Simmern

  • Dr. med. Andreas Pullig

    0.4 km Aulergasse 5
    55469 Simmern

  • Claudia Muurling

    0.5 km Schloßstr. 2-4
    55469 Simmern

  • Angelika Kluger-Gumm

    0.6 km Schulstraße 4-6
    55469 Simmern

  • Doctor-Medic Simona Baumann

    0.6 km Schulstraße 4-6
    55469 Simmern

  • Claudia Muurling

    0.6 km Schulstraße 4-6
    55469 Simmern

  • Georg Brenner

    0.5 km Schloßstr. 2-4
    55469 Simmern

  • Herr Volker Lütge

    0.6 km Schulstr. 4-6
    55469 Simmern

  • Dr. med. Georg Brenner

    0.6 km Schulstraße 4-6
    55469 Simmern

  • Dr. Med. Dipl.-Chemiker Jung Wolfgang

    0.6 km Schulstr. 4-6
    55469 Simmern

  • Jung Sigrun Dr. med. Ärzte Für Allg. med.

    0.6 km Schulstraße 4-6
    55469 Simmern

Wissenswertes aus der Medizin

Zahnwurzelentzündung

Bei der Zahnwurzelentzündung handelt es sich um eine Zahnmarkentzündung, die im medizinischen Bereich auch als Pulpitis bezeichnet wird .Sie ist meist eine sehr schmerzhafte Angelegnheit , bei der Teile des Zahnmarks betroffen sind.
Zum vollständigen Artikel

Stärkung des Immunsystems

Gerade in der kalten Jahreszeit nehmen Erkrankungen deutlich zu. Daher ist ein gut aufgebautes und gestärktes Immunsystem in dieser Zeit besonders wichtig. Das Immunsystem eines Menschen bezeichnet das körpereigene Abwehrsystem gegenüber fremder Substanzen oder Lebewesen. Es bietet Schutz gegen Krankheiten.
Zum vollständigen Artikel

Vitamin D und seine Wirkung

Vitamin D hat im menschlichen Körper verschiedene Aufgaben und trägt damit eine Schlüsselfunktion für die Gesundheit. Es hat vor allem einen positiven Einfluss auf die Muskelkraft und eine stärkende Wirkung auf die Knochen. Es hat auch eine vorbeugende Wirkung in Bezug auf Grippen und Erkältungen. Zudem ist es möglicherweise wichtig für die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems und senkt eventuell das Risiko für Diabetes und einige Krebsarten.
Zum vollständigen Artikel