Hautarzt in Lahnstein

10 Ergebnisse

  • Dr. med. Achim Globisch

    0.7 km
    70
    Adolfstr. 35
    56112 Lahnstein

  • Frau Iris Theisen

    0.8 km
    65
    Bahnhofstr. 46
    56112 Lahnstein

  • Allergologische Praxis Dr. Med. Hintze

    0.7 km Adolfstr. 35
    56112 Lahnstein - Oberlahnstein

  • Dr. med. Josef Niel

    0.4 km
    64
    Bahnhofstr. 28
    56112 Lahnstein

  • Dr. Med. Thomas Kempf Facharzt Für Innere Medizin

    0.8 km
    71
    Bahnhofstr. 46
    56112 Lahnstein - Niederlahnstein

  • Dirk Weber

    0.9 km
    53
    Frühmesserstr. 22
    56112 Lahnstein - Oberlahnstein

  • Dr. Med. Schmitz Hans-Werner

    1.1 km
    98
    Sebastianusstr. 2
    56112 Lahnstein - OBERLAHNSTEIN

  • Dr. Med. Kremer-König Julis

    0.6 km
    97
    Adolfstr. 11
    56112 Lahnstein - OBERLAHNSTEIN

  • Dr. Med. Weiland Ulrike

    1.1 km SEBASTIANUSSTR. 2
    56112 Lahnstein - OBERLAHNSTEIN

  • Monika Maser

    0.6 km Adolfstraße 11
    56112 Lahnstein

Wissenswertes aus der Medizin

Die richtige Stärkung für Ihren Körper nach einer Grippe

Mit Beginn der kalten Jahreszeit fängt auch die typische Grippezeit an. Die Grippe (Influenza) verlangt dem menschlichen Körper viel ab, sodass auch nach dem Abklingen der Symptomatik der Körper noch geschwächt ist und eine erneute Stärkung braucht. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten nach einer überstandenen Grippe seine Immunabwehr wieder aufbauen und den Körper zu stärken.
Zum vollständigen Artikel

Ein neues Mittel gegen Grippe aus der Werbung

Werden die Tage kürzer und die Tage kühler erkranken zunehmend mehr Menschen an der Virusgrippe. Die echte Grippe oder auch als Influenza bezeichnet stellt eine virale Infektion der Atemwege dar, welche jedes Jahr regelrechte Krankheitswellen auslöst. Dementsprechend kommen regelmäßig eine Menge frei verkäuflicher Mittel gegen Influenza auf den Markt.
Zum vollständigen Artikel

Tinnitus (Tinnitus aurium)

Das permanente hören von Geräuschen die nicht durch eine tatsächliche und äußerliche Geräuschquelle  entstehen werden als Tinnitus bezeichnet. Allein in Deutschland leiden ungefähr 11 Millionen Menschen an mehr oder minder ausgeprägten permanenten Ohrgeräuschen.  
Zum vollständigen Artikel