Neurologe in Kassel

Ergebnisse 1 bis 20 von 91

  • Michael Fischer

    2 km Wilhelmshöher Allee 91
    34121 Kassel - Wehlheiden

  • PROF. DR. MED. CLAUDIA TRENKWALDER

    5.5 km Klinikstr. 16
    34128 Kassel - Harleshausen

  • Dr. Med. Annette Ammerbach

    2 km Wilhelmshöher Allee 91
    34121 Kassel - Wehlheiden

  • Kandidat Medicinskih Nauk/Oak Moskau Inna Paseka

    2.4 km Leipziger Str. 195
    34123 Kassel - Bettenhausen

  • PROF. DR. MED. DIPL. PSYCH. ANDREAS FERBERT

    1.3 km Mönchebergstr. 41-43
    34125 Kassel - Fasanenhof

  • Christoph Lassek

    2 km Wilhelmshöher Allee 91
    34121 Kassel - Wehlheiden

  • Herr Dr. med. Josef Forster

    1.3 km Mönchebergstr. 41-43
    34125 Kassel - Fasanenhof

  • Dr. Med. Sybille Leferink

    3.7 km Wilhelmshöher Allee 253
    34131 Kassel - Bad Wilhelmshöhe

  • Prof. Dr. med. Brit Mollenhauer

    5.5 km Klinikstraße 16
    34128 Kassel - Harleshausen

  • Dr. med. Ina Nassr

    1.3 km Mönchebergstraße 41-43
    34125 Kassel

  • DR. MED. FRIEDERIKE SIXEL-DÖRING

    5.5 km Klinikstr. 16
    34128 Kassel - Harleshausen

  • Dr. med. Christian Roth

    1.3 km Mönchebergstr. 41-43
    34125 Kassel - Fasanenhof

  • apl. Prof. Dr. med. Katrin Bürk-Gergs

    5.6 km Klinikstraße 16
    34128 Kassel

  • Dr. med. Carola Vogel

    1.3 km Mönchebergstraße 41-43
    34125 Kassel

  • NEUROLOGIE ALTE HAUPTPOST DR. MED. STEFAN KALOK

    1.1 km Friedrich-Ebert-Str. 27
    34117 Kassel - Mitte

  • Dr. med. Andreas Süßmilch

    4.2 km Kunoldstr. 10
    34131 Kassel - Bad Wilhelmshöhe

  • Ludwig Haffke - Facharzt Für Neurologie

    1.3 km Friedrich-Ebert-Str. 45
    34117 Kassel - Mitte

  • Dr. med. Andreas Böger

    3.2 km Bergmannstr. 32
    34121 Kassel

  • Dr. Dr. Jens Leferink

    3.7 km Wilhelmshöher Allee 253
    34131 Kassel - Bad Wilhelmshöhe

  • Michael Ramm

    1.9 km Lenaustr. 36
    34125 Kassel - Fasanenhof


Wissenswertes aus der Medizin

Neurodermitis

Die Neurodermitis ist eine chronische Erkrankung der Haut, die ebenso wie der Heuschnupfen und das Asthma bronchiale durch eine allergische Überempfindlichkeitsreaktion bedingt ist.
Zum vollständigen Artikel

Angststörungen

Angststörungen zählen zu den häufigsten psychischen Störungen unserer Zeit. Statistisch gesehen ist im Laufe des Lebens jeder Dritte davon betroffen. Aber was genau verbirgt sich unter dem Begriff? Ist Angst im gewissen Ausmaß auch sinnvoll? Ab wann wird die Angst krankhaft?
Zum vollständigen Artikel

Zwangsstörungen

  Als Zwangsstörung wird der ständige, krankhafte Zwang bezeichnet, bestimmte Handlungen immer wieder auszuführen. Auch das Leiden an permanenten Gedanken, die sich wiederholt aufdrängen, kann auf diese weit verbreitete psychische Krankheit hindeuten.
Zum vollständigen Artikel