Arzt in Neuenhagen

19 Ergebnisse

  • Dr. Med. Ellen Ortmann

    41.9 km Rosa-Luxemburg-Damm 1
    15366 Neuenhagen

  • Dr. med. Henry Ortmann (Hausarzt)

    41.9 km Rosa-Luxemburg-Damm 1
    15366 Neuenhagen

  • Anke Bürger (Hausarzt)

    42.6 km Dorfstr. 11
    15366 Neuenhagen

  • Susanne Nothroff (Hausarzt)

    42.6 km Dorfstr. 11
    15366 Neuenhagen

  • Dr. med. Alexander Rohde

    42.8 km Hohe Allee 1
    15366 Neuenhagen

  • Schilke Burkhard Zahnarzt

    42 km Hauptstraße 50
    15366 Neuenhagen

  • HNO-Praxis Dr. Sonja Runge

    41.9 km Rosa-Luxemburg-Damm 1
    15366 Neuenhagen

  • Dr. Med. Cordula Tomalik

    42.3 km Am Schäferplatz 2
    15366 Neuenhagen

  • Anton Anna Dipl.-Med. Fachärztin F. Innere Medizin Arztpraxis

    41.9 km R.-Luxemburg-Damm 1
    15366 Neuenhagen

  • Dipl.-Med. Angelika Zander

    42.1 km Hauptstr. 6
    15366 Neuenhagen

  • Hartwig Andree Dr. med. Internist Gastroentrologe Praxis

    43 km Dahlwitzer Str. 66
    15366 Neuenhagen

  • Dr. Med. Heiko Specht

    42.2 km Wolterstr. 2
    15366 Neuenhagen

  • Dipl.-Med. Martina Lehmann

    42.1 km Hauptstr. 10-12
    15366 Neuenhagen

  • Praxis Dr. Med. Ildiko Marianne Janossy

    42.2 km Wolterstr. 5
    15366 Neuenhagen

  • Sternickel H. Zahnarzt Praxis

    42.2 km Ernst-Thälmann-Str. 55
    15366 Neuenhagen

  • Garbe Norbert Zahnarztpraxis

    42.3 km Ernst-Thälmann-Str. 27
    15366 Neuenhagen

  • Dipl.-Psych. Nadine Thimm

    42.3 km Ernst-Thälmann-Str. 1
    15366 Neuenhagen

  • Barbara Schneider

    43.2 km Rudolf-Breitscheid-Allee 106
    15366 Neuenhagen

  • Israel Agathe Dr. med. Psychotherapeutische Medizin

    42.3 km Ernst-Thälmann-Str. 4
    15366 Neuenhagen


Wissenswertes aus der Medizin

Die richtige Stärkung für Ihren Körper nach einer Grippe

Mit Beginn der kalten Jahreszeit fängt auch die typische Grippezeit an. Die Grippe (Influenza) verlangt dem menschlichen Körper viel ab, sodass auch nach dem Abklingen der Symptomatik der Körper noch geschwächt ist und eine erneute Stärkung braucht. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten nach einer überstandenen Grippe seine Immunabwehr wieder aufbauen und den Körper zu stärken.
Zum vollständigen Artikel

Tremor - Muskelzittern

Zittern (medizinisch auch Tremor genannt) kann ein Zeichen der Aufregung, Erkältung oder Übermüdung sein. Es kann aber auch ein Vorbote oder ein Symptom einer schwerwiegenden Erkrankung sein. Zu diesen zählen beispielsweise die Parkinson-Krankheit oder
Zum vollständigen Artikel

Warum uns Lärm krank macht

Rund um die Uhr fangen unsere Ohren alle Geräusche aus unserer Umwelt auf: vorbeifahrende Autos, Hupen, Handwerkerarbeiten im Nachbarhaus und die schreienden Kleinkinder der Übermieter. Unser Gehör arbeitet ständig und ohne Pausen. Doch ab wann kann man von Lärm sprechen?
Zum vollständigen Artikel