Ärzte in Mechernich

Ergebnisse 1 bis 20 von 38


  • Schmidt Thomas Dr. med. Arzt Für Orthopädie

    0.2 km Turmhofstr. 41
    53894 Mechernich

  • Maister Henryk Dr. Arzt Für Neurologie U. Psychiatrie

    0.1 km Stiftsweg 17
    53894 Mechernich


  • Juergen Werner

    0.3 km Kolpingstr. 6
    53894 Mechernich

  • Dr. med. Thomas Weber

    0.4 km Feytalstr. 10
    53894 Mechernich

  • Brigitte Reintke

    0.1 km Stiftsweg 17
    53894 Mechernich

  • DR. MED. SCHNEIDER, STEPHAN

    0.1 km Stiftsweg 17
    53894 Mechernich

  • Walgenbach, Gerd

    3.1 km Kölner Str. 116
    53894 Mechernich

  • Dr. med. Ralf Kastenholz

    2.3 km Kölner Str. 34
    53894 Mechernich - KOMMERN

  • Dr. med. Johannes Langhammer

    0.3 km Arenbergstr. 6
    53894 Mechernich

  • Dr. med. Bettina Gerstlauer

    0.1 km Bahnstr. 31
    53894 Mechernich

  • Shabanah, Wael

    0.2 km St. Elisabeth-Str. 2 - 6
    53894 Mechernich

  • Dr. Med. Herbert Schade

    0.2 km St.-Elisabeth-Str. 2-6
    53894 Mechernich

  • DR. MED. KERSTIN WEBER

    0.2 km ST.-ELISABETH-STR. 8
    53894 Mechernich

  • Jolanta Milfeit

    0.1 km Bahnstr. 32
    53894 Mechernich

  • Dr. med. Alexander Eisel

    0.5 km Heerstr. 103
    53894 Mechernich

  • Markus Pauli Facharzt Für Innere Medizin

    0.1 km Hintere Bergstr. 1
    53894 Mechernich

  • DR. MED. FRANZ REINTKE

    0.1 km Hintere Bergstr. 1
    53894 Mechernich

  • Dr. Med. Johannes Philipzen

    0.2 km St.-Elisabeth-Str. 8
    53894 Mechernich


Wissenswertes aus der Medizin

Zystennieren

Wenn in der Niere ein von Flüssigkeit gefüllter Hohlraum auftritt, nennt man dies Nierenzysten. Oft kommt es vor, dass solche Zysten einzeln an einer der beiden Nieren auftreten. Solche einzelnen Zysten bereiten in den meisten Fällen kaum Beschwerden und sind gesundheitlich harmlos. Treten jedoch zahlreiche Zysten an einer oder sogar an beiden Nieren auf, nennt man dies Zystennieren. Diese führen in den meisten Fällen früher oder später zu einem Nierenversagen.
Zum vollständigen Artikel

Arteriosklerose – gefährliche Verkalkungen

Arteriosklerose ist eine der am häufigsten verbreiteten Vorerkrankung, welche weitreichende Folgen haben kann, sofern unbehandelt. Ab dem Jugendalter entstehen nämlich bei jeder Person die ersten degenerativen Veränderungen auf der Innenseite der 3-Schichten Gefäßwand (in der sogenannten Intima).
Zum vollständigen Artikel

Beine in Form - Gesunde Venen

Im Gegensatz zu den Arterien, die unser Blut vom Herzen in die einzelnen Körperpartien pumpen, transportieren die Venen dieses zurück. Dies geschieht oft in die entgegengesetzte Richtung der Schwerkraft, weshalb vor allem die Venen der Beine tagtäglich schwere Arbeit leisten.
Zum vollständigen Artikel