Hausarzt in Cuxhaven

17 Ergebnisse

  • Bernd Reuter, Facharzt Für Allgemeinmedizin

    39.2 km Strichweg 187
    27476 Cuxhaven - Döse

  • Dr. med. Ingrid Hering

    37.5 km Brahmsstr. 28
    27474 Cuxhaven - Döse

  • Claus Bohlmann

    35.4 km Papenstr. 45
    27472 Cuxhaven - Groden

  • Dr. Med. Jens Holger Ruppelt

    32.5 km Hauptstr. 67
    27478 Cuxhaven - Altenwalde

  • Dr. Med./Mediz. Akademie Lodz Adam Winiarski von Renstrom

    33 km Hauptstr. 31
    27478 Cuxhaven - Altenwalde

  • Harro Ölund

    37.7 km WAGNERSTR. 22
    27474 Cuxhaven - Döse

  • Dr. Med. Klaus Haferkamp

    39.2 km Strichweg 197
    27476 Cuxhaven - Döse

  • Dr. Med. Martina Mann-Arbatschat

    38.1 km Schillerstr. 80
    27472 Cuxhaven - Döse

  • DR. MED. ULRIKE NEU

    32.6 km Hauptstr. 57
    27478 Cuxhaven - Altenwalde

  • Kohfahl J. Dr. Med.

    38.6 km Strichweg 78
    27472 Cuxhaven - Döse

  • Dr. Med. Volker Geisen

    36.8 km Nordheimstr. 75
    27476 Cuxhaven - Sahlenburg

  • Dr. Med. Martina V. Luebke

    37.3 km Poststr. 25
    27474 Cuxhaven

  • Matthias Augustin Eisenbarth

    37 km Rohdestr. 5
    27472 Cuxhaven

  • Labitzke U.

    30.9 km Jacobistr. 57
    27478 Cuxhaven - Lüdingworth

  • Dr. med. Holger Mehrens

    33.9 km ALTENBRUCH BAHNHOFSTR. 12
    27478 Cuxhaven - Altenbruch

  • Ruth-Cornelia Heybl

    37.5 km Poststr. 30
    27472 Cuxhaven

  • Dr. Med. Sieghard König

    39.4 km Cuxhavener Str. 100
    27476 Cuxhaven - Duhnen


Wissenswertes aus der Medizin

Die richtige Stärkung für Ihren Körper nach einer Grippe

Mit Beginn der kalten Jahreszeit fängt auch die typische Grippezeit an. Die Grippe (Influenza) verlangt dem menschlichen Körper viel ab, sodass auch nach dem Abklingen der Symptomatik der Körper noch geschwächt ist und eine erneute Stärkung braucht. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten nach einer überstandenen Grippe seine Immunabwehr wieder aufbauen und den Körper zu stärken.
Zum vollständigen Artikel

Zystennieren

Wenn in der Niere ein von Flüssigkeit gefüllter Hohlraum auftritt, nennt man dies Nierenzysten. Oft kommt es vor, dass solche Zysten einzeln an einer der beiden Nieren auftreten. Solche einzelnen Zysten bereiten in den meisten Fällen kaum Beschwerden und sind gesundheitlich harmlos. Treten jedoch zahlreiche Zysten an einer oder sogar an beiden Nieren auf, nennt man dies Zystennieren. Diese führen in den meisten Fällen früher oder später zu einem Nierenversagen.
Zum vollständigen Artikel

Neurodermitis

Die Neurodermitis ist eine chronische Erkrankung der Haut, die ebenso wie der Heuschnupfen und das Asthma bronchiale durch eine allergische Überempfindlichkeitsreaktion bedingt ist.
Zum vollständigen Artikel