Neurologe in Mainz

Ergebnisse 1 bis 20 von 88

  • Dr. Med. Süß Wolfgang

    2.2 km
    95
    Rheinstr. 33
    55116 Mainz - Altstadt

  • Apl. Prof. Dr. Med. Jürgen Marx

    2.2 km
    91
    Holzhofstr. 5
    55116 Mainz - Altstadt

  • Wöhrlin P. Dr. med. Arzt Für Neurologie U. Psychiatrie

    2.1 km
    69
    Karmeliterplatz 4
    55116 Mainz - Altstadt

  • Dr. Med. Andreas Fritz

    2.2 km Rheinstr. 33
    55116 Mainz - Altstadt

  • PD DR. MED. THOMAS VOGT

    0.9 km Langenbeckstr. 1
    55131 Mainz

  • Gerken A. Dr. med. Neurologe

    2 km
    66
    HÖFCHEN 6
    55116 Mainz - Altstadt

  • Dr. Med. Kahl Ulrike

    2.3 km
    59
    Uferstr. 57
    55116 Mainz - Altstadt

  • Dr. med. Christiane Hansen

    2.2 km
    79
    Holzhofstr. 5
    55116 Mainz

  • Grimm-Süß Eva Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie

    2.2 km
    86
    Rheinstr. 33
    55116 Mainz - Altstadt

  • Dr. Med. Tempel Maria

    2.3 km
    100
    Fischtorplatz 21
    55116 Mainz - Altstadt

  • Sandmann Jürgen Dr. Facharzt Für Psychatrie U. Psychotherapie/Psychoanalyse

    2.3 km
    84
    Martin-Luther-Str. 47
    55131 Mainz - Oberstadt

  • DR. MED. IBRAHIM KURUCAM

    1.6 km
    79
    Emmeransstr. 3
    55116 Mainz - Altstadt

  • DR. MED. MARCO ANDREAS NILL

    1.6 km
    100
    Kaiserstr. 18
    55116 Mainz - Altstadt

  • Prof. Dr. Med. Wilfred Nix

    2 km Höfchen 6
    55116 Mainz - Altstadt

  • Dr. Med. Schaible Barbara

    1.7 km
    61
    Neubrunnenstr. 3
    55116 Mainz - Altstadt

  • Rauber Jürgen Dr. Fachärzte Für Psychiatrie

    1.4 km
    95
    Erthalstr. 1
    55118 Mainz - Neustadt

  • Rauber Maria

    1.4 km
    56
    Erthalstr. 1
    55118 Mainz - Neustadt

  • WIEGAND RAINER DR. MEDIZINISCHER GUTACHTER

    1.4 km Bahnhofstr. 2 C
    55116 Mainz - Altstadt

  • Dr. Med. Hieronimi Stefan

    1.7 km
    78
    Neubrunnenstraße 8
    55116 Mainz - Altstadt

  • Dr. Med. Grindel Melanie

    1.4 km
    83
    Bahnhofplatz 4
    55116 Mainz - Neustadt


Wissenswertes aus der Medizin

Angststörungen

Angststörungen zählen zu den häufigsten psychischen Störungen unserer Zeit. Statistisch gesehen ist im Laufe des Lebens jeder Dritte davon betroffen. Aber was genau verbirgt sich unter dem Begriff? Ist Angst im gewissen Ausmaß auch sinnvoll? Ab wann wird die Angst krankhaft?
Zum vollständigen Artikel

Zwangsstörungen

  Als Zwangsstörung wird der ständige, krankhafte Zwang bezeichnet, bestimmte Handlungen immer wieder auszuführen. Auch das Leiden an permanenten Gedanken, die sich wiederholt aufdrängen, kann auf diese weit verbreitete psychische Krankheit hindeuten.
Zum vollständigen Artikel

Halluzinationen

Ein sehr unangenehmes Symptom, das bei unterschiedlichen Krankheiten zum Vorschein kommen kann, ist die Halluzination. Damit ist gemeint, dass der Patient Dinge wahrnimmt, die nicht vorhanden sind.
Zum vollständigen Artikel