Allgemeinarzt in Borna

17 Ergebnisse

  • Rita Kutscher Ärztin Für Allgemeinmedizin

    0.2 km Leipziger Str. 26 a
    04552 Borna

  • Dr. Med. Karin Klein Ärztin Für Allgemeinmedizin

    0.5 km Am Breiten Teich 10
    04552 Borna

  • Dr. Med. Angela Pfeifer Ärztin Für Allgemeinmedizin

    1.3 km CARLSCHACHTSTR. 1
    04552 Borna

  • Dr. med. Rudolf Jakobi

    5 km An der Schanze 12
    04552 Borna - Neukirchen

  • Weber Hans-Gert Dr. Prakt. Arzt

    0.8 km Sachsenallee 15
    04552 Borna

  • Dipl.-Med. Antje Ziffert

    0.8 km Kirchstr. 6
    04552 Borna

  • Dipl.-Med. Manfred Leupold

    0.4 km Geschwister-Scholl-Str. 3
    04552 Borna

  • Dr. Med. Ulrich Pfeifer

    1.3 km Carlschachtstr. 1
    04552 Borna

  • Dr. Med. Susann Kopischke

    0.4 km Wilhelm-Külz-Str. 8
    04552 Borna

  • MR DR. MED. KLAUS KÖRNER

    0.7 km Angerstr. 12
    04552 Borna

  • Praxis Ritter

    1.7 km RAUPENHAINER STR. 100
    04552 Borna

  • Anne Eymann

    0.2 km Leipziger Str. 26a
    04552 Borna

  • Dr. Med. Constanze Schmidt

    0.7 km Angerstr. 12
    04552 Borna

  • Dipl.-Med. Ute Weise

    0.8 km Kirchstr. 6
    04552 Borna

  • Katrin Kräcker

    1.3 km Carlschachtstr. 1
    04552 Borna

  • Dr. med. Brigitte Rönsch

    0.9 km Rudolf-Virchow-Str. 2
    04552 Borna

  • DIPL.-MED. ANTJE RITTER

    1.7 km Raupenhainer Str. 100
    04552 Borna


Wissenswertes aus der Medizin

Tremor - Muskelzittern

Zittern (medizinisch auch Tremor genannt) kann ein Zeichen der Aufregung, Erkältung oder Übermüdung sein. Es kann aber auch ein Vorbote oder ein Symptom einer schwerwiegenden Erkrankung sein. Zu diesen zählen beispielsweise die Parkinson-Krankheit oder
Zum vollständigen Artikel

Lebesmittelunverträglichkeiten: Laktose-, Gluten- und Fructose Intoleranz

Die ersten Zeichen einer Lebensmittunverträglichkeit sind meistens Blähungen, Bauchschmerzen und Durchfall. Diese Symptome sind für den Patienten sehr belastend, können allerdings oft gut in einen Zusammenhang mit bestimmten Speisen gebracht werden, wenn der Verdacht auf eine Unverträglichkeit besteht. Die Intoleranz kann angeboren sein oder sich erst entwickeln.
Zum vollständigen Artikel

Tinnitus (Tinnitus aurium)

Das permanente hören von Geräuschen die nicht durch eine tatsächliche und äußerliche Geräuschquelle  entstehen werden als Tinnitus bezeichnet. Allein in Deutschland leiden ungefähr 11 Millionen Menschen an mehr oder minder ausgeprägten permanenten Ohrgeräuschen.  
Zum vollständigen Artikel