Ärzte in Höchberg

Ergebnisse 1 bis 20 von 25

  • Leidinger Matthias Dr. Arzt Für Augenheilkunde

    0.3 km Hauptstr. 50 a
    97204 Höchberg

  • Dr. Med. Martin Stehle

    1 km Bayernstr. 1
    97204 Höchberg

  • Dr. Med. Alexa Roth

    1.2 km An den Forstäckern 12
    97204 Höchberg

  • Dr. med. Petra Stehle

    0.9 km BAYERNSTR. 1
    97204 Höchberg

  • Dr. med. dr. med. dent. Ulrike Schwab

    0.1 km HAUPTSTR. 66
    97204 Höchberg

  • Dr. med. Stefan Essers

    0.1 km Hauptstr. 66
    97204 Höchberg

  • Zürner Thomas Dr. med.

    0.4 km Hauptstr. 32
    97204 Höchberg - Oberdürrbach

  • Dr. med. Klaus Löhr

    0.1 km Hauptstr. 107
    97204 Höchberg

  • Dr. A. Neumann Zahnarzt

    0.2 km Hauptstr. 48
    97204 Höchberg

  • Dr. Med. Barbara Boser

    0.3 km Hauptstr. 50
    97204 Höchberg

  • Dr. med. dipl.-Biol. Matthias Burger

    0.3 km HAUPTSTR. 50
    97204 Höchberg

  • Dr. med. Annerose Lukas

    0.1 km Hauptstr. 107
    97204 Höchberg

  • Dr. med. Daniela von Baumgarten

    0.1 km Sonnemannstr. 15
    97204 Höchberg

  • Dr. phil. nat. dipl.-Psych. Kornelia Koepsell

    0.3 km Am Reele 18
    97204 Höchberg

  • Dr. med. Simone Pätzold

    0.4 km Hauptstr. 34
    97204 Höchberg

  • Wilhelm Josef Mieseler

    1.1 km Max-Planck-Str. 15
    97204 Höchberg

  • Dr. med. Claus Günthert

    1.1 km Max-Planck-Str. 15
    97204 Höchberg

  • Leppert Ronald Dr. Facharzt Für Chirurgie U. Gefäßchirurgie

    1.2 km Albert-Schweitzer-Str. 51
    97204 Höchberg

  • Gerhard Hartmann

    0.4 km Hauptstr. 34
    97204 Höchberg

  • Dr. med. Michael Graf

    1.2 km ALBERT-SCHWEITZER-STR. 51
    97204 Höchberg


Wissenswertes aus der Medizin

Neurodermitis

Die Neurodermitis ist eine chronische Erkrankung der Haut, die ebenso wie der Heuschnupfen und das Asthma bronchiale durch eine allergische Überempfindlichkeitsreaktion bedingt ist.
Zum vollständigen Artikel

Zwangsstörungen

  Als Zwangsstörung wird der ständige, krankhafte Zwang bezeichnet, bestimmte Handlungen immer wieder auszuführen. Auch das Leiden an permanenten Gedanken, die sich wiederholt aufdrängen, kann auf diese weit verbreitete psychische Krankheit hindeuten.
Zum vollständigen Artikel

Angststörungen

Angststörungen zählen zu den häufigsten psychischen Störungen unserer Zeit. Statistisch gesehen ist im Laufe des Lebens jeder Dritte davon betroffen. Aber was genau verbirgt sich unter dem Begriff? Ist Angst im gewissen Ausmaß auch sinnvoll? Ab wann wird die Angst krankhaft?
Zum vollständigen Artikel