Psychosomatische Störungen in Erftstadt

1 Ergebnis

  • Dipl. Psych. Ursula Schubert

    5.1 km GRAF-EDMUNDUS-STR. 23
    50374 Erftstadt - FRIESHEIM
    *Diese Firma wurde uns als inaktiv gemeldet.

  • Weitere Ergebnisse nach Entfernung


  • Daniel P.

    7.6 km Deutscher Platz 1
    53919 Weilerswist

  • Psychotherapeutische Praxis Dipl.-Psych. Linnenschmidt

    12.8 km Bartmannstr. 73
    50226 Frechen - Hücheln

  • Dipl.-Psych. Heindrichs, Helgard

    14.8 km Augustinusstr. 11 E ·
    50226 Frechen - Neustadt-Süd

  • Dipl.-Psych. Mohr, Marion

    15.5 km Langgasse 17 a
    50858 Köln - Junkersdorf

  • Dr. Wolfram Domke

    15.6 km Berrenrather Str. 482A
    50937 Köln - Sülz

  • Dipl.-Soz. arb. Johanna Recktenwald

    15.7 km Oleanderstr. 37
    50127 Bergheim - Kenten

  • Cossmann Dipl.-Psych.

    15.9 km Berliner Str. 32-34
    53879 Euskirchen - Innenstadt

  • DIPL.-PSYCH. UWE STRANG

    16 km Kölner Str. 15
    53879 Euskirchen - Innenstadt

  • Bambynek Helmut Dipl.-Psych.

    16.3 km Kaisersescher Str. 14
    50935 Köln - Sülz

Wissenswertes aus der Medizin

Zwangsstörungen

  Als Zwangsstörung wird der ständige, krankhafte Zwang bezeichnet, bestimmte Handlungen immer wieder auszuführen. Auch das Leiden an permanenten Gedanken, die sich wiederholt aufdrängen, kann auf diese weit verbreitete psychische Krankheit hindeuten.
Zum vollständigen Artikel

Angststörungen

Angststörungen zählen zu den häufigsten psychischen Störungen unserer Zeit. Statistisch gesehen ist im Laufe des Lebens jeder Dritte davon betroffen. Aber was genau verbirgt sich unter dem Begriff? Ist Angst im gewissen Ausmaß auch sinnvoll? Ab wann wird die Angst krankhaft?
Zum vollständigen Artikel

Burnout

Der Begriff „Burnout“ bedeutet so viel wie „Ausbrennen“. Dabei handelt es sich um eine körperliche, emotionale und geistige Erschöpfung aufgrund beruflicher Überbelastung. Dies geht mit subjektivem Leiden, gesundheitlichen Beschwerden und einer reduzierten Arbeitsleistung einher.
Zum vollständigen Artikel