Ärzte in Koblenz Kesselheim

3 Ergebnisse

  • Dr. Med. Ditges-Campean Brigitta

    4.2 km Kurfürst-Schönborn-Str. 55
    56070 Koblenz - Kesselheim

  • Wagner Georg Dr. Zahnarzt

    4.5 km KURFÜRST-SCHÖNBORN-STR. 88
    56070 Koblenz - Kesselheim

  • Dr. med. Alida Geßner-Grunwald

    4.2 km Kurfürst-Schönborn-Str. 55
    56070 Koblenz - Kesselheim

Weitere Ergebnisse nach Entfernung


  • 5128159 - Praxis Dr. Med Hans-Georg Moos

    0.1 km Fischelstraße 38
    56068 Koblenz - Süd

  • Dr. Med. Keller Ulrich

    0.2 km HOHENFELDER STR. 19
    56068 Koblenz - Altstadt

  • Grinzoff Dirk Ärzte Für Innere Medizin U. Gastroenterologie

    0.2 km HOHENFELDER STR. 19
    56068 Koblenz - Altstadt

  • DR. MED. ALEXANDRA DIERKES-GLOBISCH

    0.2 km Hohenfelder Str. 19
    56068 Koblenz - Altstadt

  • Dr. Med. Auge Dietrich

    0.2 km Hohenfelder Straße 22
    56068 Koblenz - Altstadt

  • Dr. Med. Udo Brenner

    0.2 km Hohenfelder Straße 20
    56068 Koblenz - Altstadt

  • Dr. Med. Kuller Gabriele

    0.2 km HOHENFELDER STR. 22
    56068 Koblenz - Altstadt

Wissenswertes aus der Medizin

Der Säure-Basenhaushalt im Einklang

Im Normalfall ist der Säure-Basenhaushalt des menschlichen Körpers ausgeglichen. Doch bei falscher Lebensweise kann das Zusammenspiel zwischen Säuren und Basen schnell aus dem Gleichgewicht kommen.
Zum vollständigen Artikel

Leistenbruch

Die Leistenhernie oder auch Leistenbruch ist in Deutschland ein sehr häufiger für eine Operation. Durch eine Aussackung des Bauchraums in den Bereich der Leiste oder der Genitalien kann es ohne Operation zu lebensbedrohlichen Komplikationen kommen.
Zum vollständigen Artikel

Ein neues Mittel gegen Grippe aus der Werbung

Werden die Tage kürzer und die Tage kühler erkranken zunehmend mehr Menschen an der Virusgrippe. Die echte Grippe oder auch als Influenza bezeichnet stellt eine virale Infektion der Atemwege dar, welche jedes Jahr regelrechte Krankheitswellen auslöst. Dementsprechend kommen regelmäßig eine Menge frei verkäuflicher Mittel gegen Influenza auf den Markt.
Zum vollständigen Artikel