Arzt für Notfallmedizin in Neuhofen

2 Ergebnisse


  • Dr. med. Thomas Schmitt

    0.6 km Rehbachstr. 22
    67141 Neuhofen

  • Weitere Ergebnisse nach Entfernung


  • Dr. med. Lothar Klimpel Facharzt für Anästhesiologie

    2.5 km Bruchweg 2
    67117 Limburgerhof

  • Dr. Med. Hübner Christian

    2.6 km SPEYERER STR. 18-20
    67117 Limburgerhof

  • CHIRURGISCHE PRAXIS DR. A. MATUSEWICZ

    2.6 km Burgunder Platz 22
    67117 Limburgerhof

  • Dr. Med. Stammler Gerhart

    3.7 km Karolina-Burger-Straße 51
    67065 Ludwigshafen am Rhein

  • DR. MED. GEORG BOLZ

    4.3 km Salzburger Str. 15
    67067 Ludwigshafen am Rhein - Gartenstadt

  • Dr. med. Stefan Pfrengle

    4.3 km Salzburger Str. 15
    67067 Ludwigshafen am Rhein - Gartenstadt

  • Wallacher Bernhard Dr. Prakt. Arzt

    4.5 km Oberstr. 6
    67065 Ludwigshafen am Rhein - Mundenheim

  • Dr. med. Ingo Böhn

    4.8 km Bahnhofstraße 12
    67105 Schifferstadt

Wissenswertes aus der Medizin

Hepatitis - Wie sie entsteht und was Sie dagegen tun können

  Die Leber ist eines der wichtigsten Stoffwechselorgane des Menschen und ist neben der Bildung von Gerinnungsfaktoren und diversen Proteinen auch für die Entgiftung zahlreicher Schadstoffe verantwortlich. Eine Hepatitis bezeichnet eine entzündliche Erkrankung der Leber, die unabhängig von ihrer Ursache im akuten Stadium meist ähnliche Symptome zeigt.
Zum vollständigen Artikel

Zystische Fibrose

Die zystische Fibrose wird auch Mukoviszidose genannt und ist eine Erbkrankheit und zählt zu den Stoffwechselstörungen. Bei der Krankheit kommt es zur Bildung eines zähen Sekrets durch die exokrinen Drüsen. In den meisten deutschen Krankenhäusern wird ein Neugeborenenscreening durchgeführt, um die zystische Fibrose zu diagnostizieren.
Zum vollständigen Artikel

Beine in Form - Gesunde Venen

Im Gegensatz zu den Arterien, die unser Blut vom Herzen in die einzelnen Körperpartien pumpen, transportieren die Venen dieses zurück. Dies geschieht oft in die entgegengesetzte Richtung der Schwerkraft, weshalb vor allem die Venen der Beine tagtäglich schwere Arbeit leisten.
Zum vollständigen Artikel