Neurologe in München Schwabing-Freimann

15 Ergebnisse

  • Dr. med. univ. Michael Messner

    3.9 km Parzivalplatz 4
    80804 München - Schwabing-Freimann

  • Blaschke Dietrich Carl Psychologische Praxis

    3.8 km Leopoldstr. 149A
    80804 München - Schwabing-Freimann

  • Dr. med. Hans-Ulrich Rupp

    2.4 km Franz-Joseph-Str. 20
    80801 München - Schwabing-Freimann

  • Dr. med. Sabine Faßbender-Deutschmann

    2.5 km Habsburgerplatz 6
    80801 München - Schwabing-Freimann

  • DR. MED. KATJA BARTH

    2.8 km Leopoldstr. 76
    80802 München - Schwabing-Freimann

  • Dr. phil. Dipl. psych. Wolfgang Keeser

    2.8 km Leopoldstr. 59
    80802 München - Schwabing-Freimann

  • Dipl. Psych. Constanze Itschert

    2.5 km Ainmillerstr. 34
    80801 München - Schwabing-Freimann

  • Johannes Dollhofer

    3.7 km Leopoldstr. 133
    80804 München - Schwabing-Freimann

  • Dipl. Psych. Annemarie Keeser

    2.8 km LEOPOLDSTR. 59
    80802 München - Schwabing-Freimann

  • Dipl. Psych. Betina Winski-Kinder

    3.8 km Leopoldstr. 149 a
    80804 München - Schwabing-Freimann

  • Dipl. psych. Ulrike Joksch

    3.8 km Leopoldstr. 149 a
    80804 München - Schwabing-Freimann

  • Dipl. Psych. Thomas Kotter

    3.8 km Leopoldstr. 149 a
    80804 München - Schwabing-Freimann

  • Psychotherapeutische Praxis, Renate Breitenbach - Diplom-Psychologin

    2.5 km Leopoldstr. 52
    80802 München - Schwabing-Freimann

  • Dipl. psych. Susanna Tham

    2.7 km KNOLLERSTR. 1
    80802 München - Schwabing-Freimann

  • Dipl. psych. Christiane Zeitter

    2.4 km Franz-Joseph-Str. 20
    80801 München - Schwabing-Freimann

Wissenswertes aus der Medizin

Zwangsstörungen

  Als Zwangsstörung wird der ständige, krankhafte Zwang bezeichnet, bestimmte Handlungen immer wieder auszuführen. Auch das Leiden an permanenten Gedanken, die sich wiederholt aufdrängen, kann auf diese weit verbreitete psychische Krankheit hindeuten.
Zum vollständigen Artikel

Angststörungen

Angststörungen zählen zu den häufigsten psychischen Störungen unserer Zeit. Statistisch gesehen ist im Laufe des Lebens jeder Dritte davon betroffen. Aber was genau verbirgt sich unter dem Begriff? Ist Angst im gewissen Ausmaß auch sinnvoll? Ab wann wird die Angst krankhaft?
Zum vollständigen Artikel

Neurodermitis

Die Neurodermitis ist eine chronische Erkrankung der Haut, die ebenso wie der Heuschnupfen und das Asthma bronchiale durch eine allergische Überempfindlichkeitsreaktion bedingt ist.
Zum vollständigen Artikel