Arzt für Naturheilverfahren in Höchstadt an der Aisch

2 Ergebnisse

  • DR. MED. ROLAND MAEUMBAED

    0.1 km Hauptstr. 28
    91315 Höchstadt an der Aisch

  • DR. MED. ILSE LEHNHARDT-STEPHAN

    0.9 km Kieferndorfer Weg 19
    91315 Höchstadt an der Aisch - Höchstadt

Weitere Ergebnisse nach Entfernung


  • Dr. med. Helga Seile

    6.6 km Bahnhofsstraße 2
    91325 Adelsdorf

  • Dr. med. Sabine Kessler-Schwigon

    12.9 km Weisendorfer Str. 1 a
    91056 Erlangen - Dechsendorf

  • Kramer Dagmar Dr. med. Prakt. Ärztin Naturheilverfahren Dechsendorf

    12.9 km Weisendorfer Straße 1 A
    91056 Erlangen - Dechsendorf

  • Dr. med. Winfried Kessler

    12.9 km Weisendorfer Str. 1 a
    91056 Erlangen - Dechsendorf

  • DR. MED. HANS DIETER NEUBAUER

    14.7 km Brunnenstr. 25
    91336 Heroldsbach

  • Dr. med. Manfred Sandmeyer

    15.2 km KIRCHPLATZ 1
    96152 Burghaslach

  • Praxis Dr. Katrin Koch

    15.3 km OHMSTR. 6
    91074 Herzogenaurach - HERZOGENAURACH

  • Dipl. - Med. Thomas Wunderlich

    15.6 km Neue Str. 79
    91096 Möhrendorf

Wissenswertes aus der Medizin

Harninkontinenz (Blasenschwäche)

Harninkontinenz ist trotz unserer sehr offenen Gesellschaft immer noch ein stark tabuisiertes Thema. Die Betroffenen schämen sich dafür oft so sehr, dass sie lieber auf Unternehmungen mit Freunden oder ihre Hobbys verzichten
Zum vollständigen Artikel

Spurenelemente

Als Spurenelemente oder auch Mikroelemente bezeichnet man diejenigen Mineralstoffe, die für den menschlichen Körper in sehr geringen Mengen (also nur in Spuren) essentiell sind. Bei besonders geringen Konzentrationen wird gelegentlich auch von Ultra-Spurenelementen gesprochen. Spurenelemente sind beispielsweise Bestandteil von Enzymen und werden für lebensnotwendige Prozesse wie die Blutbildung benötigt.
Zum vollständigen Artikel

Heuschnupfen – allergischer Schnupfen

Jedes Jahr im Frühling beginnt die Leidenszeit der Pollenallergiker: Die Nase läuft, die Augen tränen, der Gaumen juckt. In Deutschland sind ca. 20 Millionen Menschen von Allergien betroffen.
Zum vollständigen Artikel