Arzt für Naturheilverfahren in Erlangen

Ergebnisse 1 bis 20 von 27

  • Christoph Brückner

    0.5 km Langemarckplatz 1
    91054 Erlangen - Burgberg

  • Dr. med. Michael Thümmler

    3.1 km Fürther Str. 55
    91058 Erlangen - Bruck

  • Hoepffner-Grundy Sandra Fachärztin für Allgemeinmedizin

    1.1 km Michael-Vogel-Str. 1
    91052 Erlangen

  • Elisabeth Rößer

    1.9 km Rathsberger Str. 41
    91054 Erlangen

  • Dr. med. Heidemarie Schmitt

    4.9 km KEPLERSTR. 18
    91056 Erlangen - Frauenaurach

  • Kramer Dagmar Dr. med. Prakt. Ärztin Naturheilverfahren Dechsendorf

    6.9 km Weisendorfer Straße 1 A
    91056 Erlangen - Dechsendorf

  • Dieter Helmers-Bernet

    2.3 km Von-Buol-Str. 15
    91054 Erlangen - Sieglitzhof

  • Frau Dr. med. Katrin Beinder

    4.4 km Lachnerstr. 21
    91058 Erlangen - Tennenlohe

  • Kinderarzt-Praxis Dorothea Schmidt-Colberg

    1.4 km Koldestr. 8
    91052 Erlangen - Am Anger

  • Lemmer Anke Dr. Ärztin F. Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren

    3.8 km Büchenbacher Anlage 17
    91056 Erlangen - Büchenbach

  • Dr. med. Gertraud Schott-Weber

    0.9 km Komotauer Str. 9
    91052 Erlangen - Sebaldussiedlung

  • Prybilla Irmtraud

    1.4 km Erwin-Rommel-Str. 4
    91058 Erlangen

  • Dr. med. Dagmar Kramer

    2.8 km Möhrendorfer Str. 1
    91056 Erlangen - Alterlangen

  • Dr. med. Sabine Kessler-Schwigon

    6.9 km Weisendorfer Str. 1 a
    91056 Erlangen - Dechsendorf

  • Dr. med. Claus-Dieter Sölla

    0.8 km Universitätsstr. 36
    91054 Erlangen - Innenstadt

  • Günther Stefan Dr. med.

    0.9 km Hugenottenplatz 1
    91054 Erlangen

  • DR. MED. WILFRIED SCHMIDT

    0.9 km Hugenottenplatz 1
    91054 Erlangen - Burgberg

  • Dr. med. Urs Konrad

    1.1 km Goethestr. 40-42
    91054 Erlangen - Burgberg

  • Dr. med. Annegret Hoffmann Leygue

    3.8 km Büchenbacher Anlage 17
    91056 Erlangen - Büchenbach



Wissenswertes aus der Medizin

Arteriosklerose – gefährliche Verkalkungen

Arteriosklerose ist eine der am häufigsten verbreiteten Vorerkrankung, welche weitreichende Folgen haben kann, sofern unbehandelt. Ab dem Jugendalter entstehen nämlich bei jeder Person die ersten degenerativen Veränderungen auf der Innenseite der 3-Schichten Gefäßwand (in der sogenannten Intima).
Zum vollständigen Artikel

Volkskrankheit Rückenschmerzen: 10 vorbeugende Übungen für Ihren Alltag

Falsche Sitzweise, langes Sitzen am Arbeitsplatz, falsch eingestellter Stuhl, wenig Bewegung – das führt früher oder später zu Rückenproblemen. An der Arbeit können Sie oft nicht alle Risikofaktoren vermeiden, Sie können aber kurze Pausen zwischendurch einlegen, in den Sie sich Ihrem Rücken zuwenden.
Zum vollständigen Artikel

Zystennieren

Wenn in der Niere ein von Flüssigkeit gefüllter Hohlraum auftritt, nennt man dies Nierenzysten. Oft kommt es vor, dass solche Zysten einzeln an einer der beiden Nieren auftreten. Solche einzelnen Zysten bereiten in den meisten Fällen kaum Beschwerden und sind gesundheitlich harmlos. Treten jedoch zahlreiche Zysten an einer oder sogar an beiden Nieren auf, nennt man dies Zystennieren. Diese führen in den meisten Fällen früher oder später zu einem Nierenversagen.
Zum vollständigen Artikel