Ärzte in Panketal

12 Ergebnisse

  • Priepke Sandra Dr. med. Ärztin für Allgemeinmedizin

    0.6 km Bucher Str. 48
    16341 Panketal - Zepernick

  • DIPL. - MED. MARIANNE KREIBIG

    1.3 km
    67
    Bahnhofstr. 80
    16341 Panketal - Zepernick

  • DR. MARIANNE PLEHM FACHÄRZTIN FÜR KINDER-UND JUGENDMEDIZIN

    2.1 km
    54
    Schönower Str. 43
    16341 Panketal - Zepernick

  • Dr. med. Norbert Behnke

    1.1 km
    70
    Brennerstr. 22
    16341 Panketal - Zepernick

  • SR DR. MED. MARGRIT NITSCHKE

    1.5 km
    59
    Ötztaler Str. 11
    16341 Panketal - Zepernick

  • Doris Lampert

    1.7 km
    93
    Ahornallee 6
    16341 Panketal - ZEPERNICK

  • Dipl.-Med. Martina Nitschke

    1.1 km
    99
    ÖTZTALER STR. 11
    16341 Panketal - ZEPERNICK

  • Dr. med. dent. O. Mitteneder

    1.1 km
    30
    Neue Kärntner Straße 2
    16341 Panketal - SCHWANEBECK

  • Markus Vogel

    1.1 km
    56
    Ötztaler Straße 11
    16341 Panketal - ZEPERNICK

  • Dr. Thomas Wegner

    2.3 km
    60
    Schönower Str. 105
    16341 Panketal - ZEPERNICK

  • Dipl.-Med. Dagmar Klinger

    1.4 km
    89
    BAHNHOFSTR. 83
    16341 Panketal - ZEPERNICK

  • Dr. Victor Lehr

    2 km Schönower Str. 49
    16341 Panketal - ZEPERNICK

Wissenswertes aus der Medizin

Schlafen Sie gut: Erholsamer Schlaf

Schlaf ist so wichtig für uns wie Nahrung. Er ist so wichtig für unsere Erholung, dass ein Mensch nach langem Schlafentzug sogar stirbt. Neben der Erholung unseres Körpers ist der Schlaf aber auch für viele weitere Vorgänge in unserem Körper verantwortlich
Zum vollständigen Artikel

Warum uns Lärm krank macht

Rund um die Uhr fangen unsere Ohren alle Geräusche aus unserer Umwelt auf: vorbeifahrende Autos, Hupen, Handwerkerarbeiten im Nachbarhaus und die schreienden Kleinkinder der Übermieter. Unser Gehör arbeitet ständig und ohne Pausen. Doch ab wann kann man von Lärm sprechen?
Zum vollständigen Artikel

Zystennieren

Wenn in der Niere ein von Flüssigkeit gefüllter Hohlraum auftritt, nennt man dies Nierenzysten. Oft kommt es vor, dass solche Zysten einzeln an einer der beiden Nieren auftreten. Solche einzelnen Zysten bereiten in den meisten Fällen kaum Beschwerden und sind gesundheitlich harmlos. Treten jedoch zahlreiche Zysten an einer oder sogar an beiden Nieren auf, nennt man dies Zystennieren. Diese führen in den meisten Fällen früher oder später zu einem Nierenversagen.
Zum vollständigen Artikel