Ärzte in Herzogenaurach

Ergebnisse 1 bis 20 von 29

  • DR. MED. SIGRID HÜBSCHMANN

    0 km Hauptstr. 26
    91074 Herzogenaurach

  • Peter Lautenbach

    1.6 km Schützengraben 62
    91074 Herzogenaurach

  • Praxis Dr. Katrin Koch

    1.1 km OHMSTR. 6
    91074 Herzogenaurach - HERZOGENAURACH

  • Dr. med. Elke Gerlitz Fachärztin Für Kinder- und Jugendmedizin

    0.3 km Cyprianstr. 2 a
    91074 Herzogenaurach

  • Dr. med. Ralf Weidhaus

    0.2 km An der Schütt 9
    91074 Herzogenaurach


  • Dr. med. Sven Lange

    0.1 km Marktplatz 7
    91074 Herzogenaurach

  • Dr. med. Sebastian Bucher

    0.1 km Hauptstraße 21
    91074 Herzogenaurach

  • Dr. med. Elke-Marie Hassler

    0.2 km REYTHERSTR. 12
    91074 Herzogenaurach

  • Dr. Med. Ralph Buss - Internistische Facharztpraxis

    1 km Rathgeberstr. 43
    91074 Herzogenaurach

  • Dr. Stengel Monika Fachärztin Für Allgemeinmedizin

    0.1 km Marktplatz 2
    91074 Herzogenaurach

  • Dr. med. Susanne Klöckner

    0.1 km Marktplatz 7
    91074 Herzogenaurach

  • Dr. med. Klaus Hafeneder Facharzt Für Innere Medizin und Kardiologie

    1.6 km Schützengraben 62
    91074 Herzogenaurach

  • Dr. med. Sebastian Bucher

    0.2 km Hintere Gasse 24
    91074 Herzogenaurach

  • Dr. med. Sebastian Bucher

    0.1 km An der Schütt 9
    91074 Herzogenaurach

  • Dittrich Hilmar Dr. Internist-Kardiologie

    0.1 km Steggasse 8
    91074 Herzogenaurach

  • DR. MED. RAINER STEINLEIN

    0.8 km Nutzungstr. 28 A
    91074 Herzogenaurach

  • Dr. med. Petra Hafeneder

    1.6 km Schützengraben 62
    91074 Herzogenaurach

  • Dr. med. Wolfgang Hassler

    0.2 km Reytherstr. 12
    91074 Herzogenaurach

  • DR. MED. KLAUS GRIMM

    1.1 km Haydnstr. 29
    91074 Herzogenaurach


Wissenswertes aus der Medizin

Zystennieren

Wenn in der Niere ein von Flüssigkeit gefüllter Hohlraum auftritt, nennt man dies Nierenzysten. Oft kommt es vor, dass solche Zysten einzeln an einer der beiden Nieren auftreten. Solche einzelnen Zysten bereiten in den meisten Fällen kaum Beschwerden und sind gesundheitlich harmlos. Treten jedoch zahlreiche Zysten an einer oder sogar an beiden Nieren auf, nennt man dies Zystennieren. Diese führen in den meisten Fällen früher oder später zu einem Nierenversagen.
Zum vollständigen Artikel

Neurodermitis

Die Neurodermitis ist eine chronische Erkrankung der Haut, die ebenso wie der Heuschnupfen und das Asthma bronchiale durch eine allergische Überempfindlichkeitsreaktion bedingt ist.
Zum vollständigen Artikel

Impfungen - Welche Impfungen müssen regelmäßig wiederholt werden?

Dank der prophylaktischen Impfung konnten viele Krankheiten so gut wie ausgelöscht werden. So ist der Gebärmutterhalskrebs durch die Impfung gegen den HPV-Virus kaum noch anzutreffen. Bei der Impfung nutzt der Arzt aus, dass das Immunsystem zuerst gezielt auf den Erreger einer Krankheit ausgerichtet werden muss, um ihn effizient bekämpfen zu können.
Zum vollständigen Artikel