Ärzte in Eschborn

Ergebnisse 1 bis 20 von 31

  • Dr. Heike Rempt - Zahnarztpraxis Eschborn

    0.3 km
    Kooperation mit
    Kooperationspartner
    Götzenstr. 44
    65760 Eschborn

  • Dr. Gerhard Schwartzkopff Orthopäde

    0.3 km
    Kooperation mit
    Kooperationspartner
    Götzenstr. 47 - 55
    65760 Eschborn

  • Holger Norwig

    2.3 km Hauptstr. 416
    65760 Eschborn - Niederhöchstadt

  • Marian Mross

    0.1 km Unterortstr. 9-11
    65760 Eschborn

  • Dr. Med. Martin Oechler

    0.3 km Götzenstr. 47 - 55
    65760 Eschborn

  • DR. MED. MINOU AGAH-STEINEBACH

    2.5 km Altkönigweg 32
    65760 Eschborn - NIEDERHÖCHSTADT

  • Dr. Med. Sylvia von Rosenberg-Gruszczynski

    0.3 km Götzenstr. 47
    65760 Eschborn

  • Dr. med. Geri Lichtenstein

    2 km Hauptstraße 27d
    65760 Eschborn

  • Maria Isabel Perez Miranda

    0.3 km Unterortstr. 34
    65760 Eschborn

  • DR. MED. LEILA AGAH

    2.5 km Altkönigweg 32
    65760 Eschborn - NIEDERHÖCHSTADT

  • Thoma Bernd Dr. Tropenmedizin U. Arbeitsmedizin

    0.3 km Götzenstr. 47-55
    65760 Eschborn

  • Lisewski Hanna Dr. med. dent. Zahnärztin Praxis

    0.4 km Pfingstbrunnenstr. 1A
    65760 Eschborn

  • Dr. med. Katharina Weidler

    0.5 km Berliner Str. 31-35
    65760 Eschborn

  • Beck Thomas Dr. med. dent. Zahnarzt

    0.4 km Am Stadtpfad 1
    65760 Eschborn


  • DR. MED. BETTINA GRÄDLER

    0.5 km Berliner Str. 31-35
    65760 Eschborn

  • Schmücker Ulf Dr. Dipl.-Chem. U. Zahnarzt

    0.5 km Berliner Str. 31-35
    65760 Eschborn


  • Dr. Med. Ursula Sliwinski-Thomas

    0.1 km Hauptstr. 30
    65760 Eschborn

  • Albert Schlangen Facharzt für Innere Medizin

    0.5 km Berliner Str. 31-35
    65760 Eschborn


Wissenswertes aus der Medizin

Zahnstein

Als Zahnstein bezeichnet man einen festen Zahnbelag, der eine weiße bis gelbliche Farbe hat und eine raue Oberfläche besitzt. Der Unterschied zum weichen Zahnbelag, auch Plaque genannt, besteht in der Festigkeit.
Zum vollständigen Artikel

Zahnfleischentzündung – was Sie wissen sollten

Eine Zahnfleischentzündung oder Gingivitis ist eine Entzündung des Zahnfleisches, die meistens von Bakterien verursacht wird. Der Unterschied zur Parodontitis liegt darin, dass keine tiefer gelegenen Gewebe des Zahnhalteapparates betroffen sind. Doch Vorsicht: eine unbehandelte Gingivitis kann zu einer Parodontitis führen.
Zum vollständigen Artikel

Zahnwurzelentzündung

Bei der Zahnwurzelentzündung handelt es sich um eine Zahnmarkentzündung, die im medizinischen Bereich auch als Pulpitis bezeichnet wird .Sie ist meist eine sehr schmerzhafte Angelegnheit , bei der Teile des Zahnmarks betroffen sind.
Zum vollständigen Artikel