Ärzte in Erlangen Eltersdorf

1 Ergebnis

  • Dipl.-Psych. univ. Hans-Jörg Schindler

    4.7 km Webichgasse 16
    91058 Erlangen - Eltersdorf

Weitere Ergebnisse nach Entfernung


  • Dr. med. A. Benedicter-Gmeiner

    0.3 km
    71
    Zeppelinstr. 4
    91052 Erlangen - Röthelheimpark

  • Dr. med. Beate Oettinger

    0.3 km
    82
    Mozartstr. 36
    91052 Erlangen - Röthelheimpark

  • Wortmann Margot Dr. med. Frauenärztin Praxis

    0.4 km
    79
    Gebbertstr. 37
    91052 Erlangen - Röthelheimpark

  • Dr. Andreas Arnold

    0.4 km
    97
    Zeppelinstr. 26
    91052 Erlangen - Sebaldussiedlung

  • Finke Peter m. Dr. Med. Dent. - Zahntechnikermeister & Zahnarzt

    0.4 km Henkestr. 77
    91052 Erlangen - Röthelheimpark

  • Christoph Brückner

    0.5 km
    92
    Langemarckplatz 1
    91054 Erlangen - Burgberg

  • Wagner-Hohenlobbese-Seydel F. Dr. med.

    0.6 km Nürnberger Str. 53
    91052 Erlangen - Am Anger

  • Dr. med. Miriam Braunwarth

    0.6 km
    100
    Nürnberger Str. 53
    91052 Erlangen - Am Anger

  • Männl Walter Dr. Zahnarzt

    0.6 km
    48
    Werner-von-Siemens-Str. 14A
    91052 Erlangen - Röthelheimpark

Wissenswertes aus der Medizin

Burnout

Der Begriff „Burnout“ bedeutet so viel wie „Ausbrennen“. Dabei handelt es sich um eine körperliche, emotionale und geistige Erschöpfung aufgrund beruflicher Überbelastung. Dies geht mit subjektivem Leiden, gesundheitlichen Beschwerden und einer reduzierten Arbeitsleistung einher.
Zum vollständigen Artikel

Angststörungen

Angststörungen zählen zu den häufigsten psychischen Störungen unserer Zeit. Statistisch gesehen ist im Laufe des Lebens jeder Dritte davon betroffen. Aber was genau verbirgt sich unter dem Begriff? Ist Angst im gewissen Ausmaß auch sinnvoll? Ab wann wird die Angst krankhaft?
Zum vollständigen Artikel

Halluzinationen

Ein sehr unangenehmes Symptom, das bei unterschiedlichen Krankheiten zum Vorschein kommen kann, ist die Halluzination. Damit ist gemeint, dass der Patient Dinge wahrnimmt, die nicht vorhanden sind.
Zum vollständigen Artikel