Ärzte in Bad Staffelstein

17 Ergebnisse

  • Christian Hartnik + Marcus Zürl Rosina Herold-Beifuss,

    0.7 km Unterzettlitzer Str. 31
    96231 Bad Staffelstein

  • Siegbert Kolb

    0.7 km Untere Gartenstr. 7
    96231 Bad Staffelstein

  • Dr. med. Kristina Klemp

    0.7 km Unterzettlitzer Str. 31
    96231 Bad Staffelstein

  • Dr. med. Harald Hartmann

    0.7 km ST.-GEORG-STR. 4
    96231 Bad Staffelstein

  • Neumann Georg

    0.4 km Bamberger Str. 35
    96231 Bad Staffelstein

  • Dr. Med. Rosina Herold Beifuss

    0.7 km Unterzettlitzer Str. 31
    96231 Bad Staffelstein

  • Dr. med. Roland Pfister

    0.7 km Untere Gartenstr. 7
    96231 Bad Staffelstein

  • Christiansen Axel Dr. med. dent. Zahnarzt

    0.1 km VIKTOR-VON-SCHEFFEL-STR. 4
    96231 Bad Staffelstein

  • Dr. med. Birgitta Rupp-Hartnik

    0.8 km Unterzettlitzer Str. 31
    96231 Bad Staffelstein

  • Dr. med. Otto Beifuß

    0.7 km Unterzettlitzer Str. 31
    96231 Bad Staffelstein

  • Dr. med. Stefan Will

    0.8 km UNTERZETTLITZER STR. 31
    96231 Bad Staffelstein

  • Dr. med. dent. Joachim Rückert

    0.2 km Bahnhofstr. 14
    96231 Bad Staffelstein

  • Dr. med. Michael Kraus

    0.1 km Lichtenfelser Str. 26
    96231 Bad Staffelstein

  • Dr. med. Sylvia Kümmel

    0.6 km Bahnhofstr. 87
    96231 Bad Staffelstein

  • Dr. med. Rudolf Zwosta

    0.7 km Am Hochgericht 15
    96231 Bad Staffelstein

  • DR. MED. JÜRGEN MURMANN

    0.7 km Untere Gartenstr. 5
    96231 Bad Staffelstein

  • Psychotherapeutische Praxis Ulrike Hess

    0.8 km St.-Veit-Str. 65
    96231 Bad Staffelstein


Wissenswertes aus der Medizin

Zystennieren

Wenn in der Niere ein von Flüssigkeit gefüllter Hohlraum auftritt, nennt man dies Nierenzysten. Oft kommt es vor, dass solche Zysten einzeln an einer der beiden Nieren auftreten. Solche einzelnen Zysten bereiten in den meisten Fällen kaum Beschwerden und sind gesundheitlich harmlos. Treten jedoch zahlreiche Zysten an einer oder sogar an beiden Nieren auf, nennt man dies Zystennieren. Diese führen in den meisten Fällen früher oder später zu einem Nierenversagen.
Zum vollständigen Artikel

Diabetes: Wie erkenne ich Diabetes?

Diabetes mellitus ist eine Stoffwechselerkrankung, welche umgangssprachlich mit Diabetes abgekürzt wird. Eine andere häufige Bezeichnung ist die Zuckerkrankheit.  Nach Vorgabe der WHO werden zwei Typen unterschieden. Typ-2-Dibetes mellitus wird auch als Altersdiabetes bezeichnet und ist die nicht insulinabhängige Form.
Zum vollständigen Artikel

Zyste im Kiefer / Kieferzyste

Bei einer Zyste (lat. Cystis) handelt es sich im Allgemeinen um eine mit breiigem oder flüssigem Inhalt gefüllte Verkapselung im Gewebe. Diese Zysten können prinzipiell überall im Körper auftreten, so beispielsweise in verschiedenen Organen oder in der Haut.
Zum vollständigen Artikel