Kieferorthopäde Eble Oliver Dr., Duisburg

Zahnärzte, Kieferärzte Duisburg
3 Bewertungen
Bewerten
aktualisiert am Dienstag, 8. Oktober 2019

Öffnungszeiten

FreitagFr
08:30 – 15:00
SamstagSageschlossen
SonntagSogeschlossen
MontagMo
08:30 – 13:00
14:00 – 17:30
DienstagDi
08:30 – 13:00
14:00 – 17:30
MittwochMi
08:30 – 13:00
14:00 – 17:30
DonnerstagDo
08:30 – 13:00
15:00 – 17:30
Jetzt geschlossen.
Öffnet in  2 Tagen 8 h 36 min.
2 Tagen 8 h 36 min

Wirtschaftsinfo

PLZ47137
OrtDuisburg
StraßeVon-der-Mark-Str. 52 - 54
GeschäftsnameDr. Oliver S. Eble
Sitz47137, Duisburg
S.I.CZahnärzte
WZ2008Zahnarztpraxen

Tätigkeit

Zahnarzt Kieferorthopädie

Beschreibung

Stichwörter
Zahnarzt, Kieferorthopäde
Kieferorthopäde Eble Oliver Dr. wird in den folgenden Kategorien aufgeführt:

Bewertungen

, vor mehr als 2 Jahren

Freundlich. ... perfektes Ergebnisse

, vor mehr als 2 Jahren

Ich war mit beiden Kindern da und Behandlung sehr gut. gLücklich weil guts Ergebnis. Bisschen kompliziert bei der Aufklärung aber sehr ausführlich und ich habe dann alles verstanden und konnte es auch gut so machen.

Nicht empfehlenswert!

, vor mehr als 2 Jahren

Ich persönlich habe dort leider keine gute Erfahrungen machen können. Meine Zahnspange hatte ich 19 Monate lang. Es musste nicht sehr viel gemacht werden, deshalb wunderte ich mich wieso ich sie eigentlich ca. 3 Jahre behalten sollte. Nach ca. einem Jahr sahen meine Zähne schon gerade aus, auch wenn ich die termine nicht jeweils einmal im monat bekam sondern unregelmäßig, mal nach 2 monaten mal weniger. Als ich dann nach dem 1. zahnspangenjahr beschloss ins Ausland zu ziehen und dem kieferorthopäden davon erzählte, sagte er mir, die zahnspange könne eigentlich auch nach einem weiteren halben jahr spätestens raus. Da stellte sich bei mir schon die Frage wieso ich die Zahnspange dann ohne umzuziehen bis zu 3 jahren hätte tragen sollen. Des weiteren bin ich immer sehr ungern dorthin gegangen, da die Helferinnen bei fast jedem drahtwechsel ausrutschten etc. und mir einmal sogar Haut von der Innenlippe abschnitten. Ich hatte somit den Eindruck als seien sie sehr ungeschickt, da ich des öfteren mit wunden im mund wieder rauskam. Schlimm für mich war auch als ich die anscheinend erste Patientin für eine neue Helferin war und ich für eine sache von 15 Minuten insgesamt 2 Stunden mit schmerzendem offenem Mund da saß, weil sie die Kette nicht um die Spange bekam. Das schlimmste kam jedoch, als die Zahnspange rauskam. Ich freute mich darüber sehr ging glücklich dahin. Das hielt nicht lange. Mir tat es sehr weh als die Bracketts abgemacht wurden, ging jedoch zum Glück schnell. Mehr tat das abschleifen des Klebers weh, da die Helferin immer gegen das Zahnfleisch kam. Es blutete sehr und schwoll an. Danach kam das schlimmste für mich. Mir wurde in einem zahnförmigen Behälter eine große Menge Elmex Gelee in den Mund getan, neben mir wurde ein Wecker auf 15 Minuten aufgestellt. Danach verschwand die Helferin ich ich wartete. Nach ca. 20 Minuten bemerkte ich dass die Uhr stehen geblieben war und suchte eine Helferin da ich die ganze zeit da allein saß. Ich sollte das "bei bedarf mit wasser" spülen. Mein Mund brannte somit spülte ich selbstverständlich mit viel wasser meinen Mund aus. Ich ging mit brennendem Mund nach hause legte mich schlafen weil mi schwindelig wurde. Ich wachte mit feurig brennendem mund wieder auf, schaute in meinem Mund und sah, dass er vollkommen verätzt war. Schnell ging ich zurück zum Kieferorthopäden, die mir sagten ich habe wohl allergisch darauf reagiert ( wobei ich gegen nichts allergisch bin) und morgen solle es wieder gehen. Ich konnte vor schmerzen den ganzen Tag nichts essen. Am nächsten morgen wachte ich auf und ging diesmal jedoch zu meiner Zahnärztin da ich immernoch schmerzen hatte. Sie war schockiert und sagte mir sowas habe sie noch nicht gesehen und fragte mich wie lange dieses Gelee in meinem Mund war. Als ich ihr antwortete, dass es ca. 20 Minuten gewesen seien konnte sie es fast nicht glauben, da Elmex Gelee nur ca. 2 Minuten aufgetragen werden sollte und man auf keinen Fall 5 Minuten überschreiten sollte. Im Gegensatz zum Kieferorthopäden empfahl mir meine Zahnärztin ein Mundgel gegen die Schmerzen.
In Folge all dieser Erfahrungen würde ich ihnen zu einem anderen Kieferorthopäden raten, auch wenn die Sekretärein äußerst nett ist.

Schreiben Sie eine Bewertung zu Kieferorthopäde Eble Oliver Dr.!

Kennen Sie Kieferorthopäde Eble Oliver Dr.? Dann teilen Sie hier Ihre Meinung.

Premiumeintrag buchen

Ähnliche Firmen in der Nähe

  1. Ritterstr. 10
    47137  Duisburg
    0203 446644
  2. Ritterstr. 10
    47137  Duisburg
    0203 446644
  3. ROSENBLEEK 30
    47137  Duisburg
    0203/446055
  4. Von-der-Mark-Str. 34
    47137  Duisburg
    0203 411990
  5. Schnüranstr. 1
    47137  Duisburg
    0203/445577
  6. Brückelstr. 17
    47137  Duisburg
    0203 4179480
  7. Alle ähnlichen Unternehmen auf der Karte ansehen