Bistro Schirn Inh. Klaus Kühn, Grünberg

Gaststätten, Restaurants Grünberg
Bewerten
aktualisiert am Dienstag, 24. Dezember 2019

Öffnungszeiten

FreitagFr
17:30 – 22:00
SamstagSa
17:30 – 22:00
SonntagSo
11:00 – 22:00
MontagMo
17:30 – 22:00
DienstagDi
17:30 – 22:00
MittwochMi
17:30 – 22:00
DonnerstagDo
17:30 – 22:00
Jetzt geschlossen.
Öffnet in  12 min.
12 min

Mo bis Sa ab 17:30 Uhr So ab 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr So und Mo bis 22:00 Uhr geöffnet

Wirtschaftsinfo

PLZ35305
OrtGrünberg
StraßeMarktgasse 1
GeschäftsnameKlaus Kühn
Sitz35305, Grünberg
S.I.CLokale, Bierhallen, Nachtclubs, Discotheken
WZ2008Gaststätten mit Alkoholausschank

Tätigkeit

Sonstige Gastronomiebetriebe

Menü-Galerie

Beschreibung

Öffnungszeiten Bistro Schirn Mo bis So ab 17:30Uhr. So zusätzlich von 11:00Uhr bis 14:30Uhr. Ältestes Zeugnis für landgräflichen Besitz in der Nordostecke der fränkischen Wetterau ist die im Jahr 1186 von Landgraf Ludwig III erbaute Burg Grünberg.
Als Grenzbefestigung gegenüber dem nahen Mainzer Gebiet mit ihrer günstigen Lage an der alten Handelsstraße "durch die kurzen Hessen", von Frankfurt nach Leipzig, erfüllte sie durch ihren Standort demnach militärische und wirtschaftliche Aufgaben. Schon nach kurzer Zeit bildete sich ein Burgenbezirk, der sich durch Ansiedlungen erweiterte.
Im Jahre 1222 wird Grünberg zum ersten Mal urkundlich als Stadt erwähnt.


Firmenbeschreibung
Schirnen und Scharren hießen die überwiegend auf den Marktplätzen eingerichteten Verkaufsstände der Bäcker, Metzger, Schuhmacher, usw. Meist etwas abseits stand die steinerne Fischbank. Erste Nachrichten in Grünberg über Brot- und Fleischbänke finden sich 1293 bzw. 1303.
Sie wurden nach einem festen Plan von den Kaufleuten gegen Gebühr benutzt. Fürstliche Beamten wachten über Maß und Gewicht, setzten die Preise für Fleisch und Brot fest, ein Ratsmitglied war Fleischbeseher. Es ist gut nachzuvollziehen, dass sich die Stände ursprünglich an der Ecke Marktgasse-Alsfelder Straße drängten und - wie auch in anderen hessischen Städten vom Landgrafen verfügt - zur Bereinigung des Marktplatzes die Bänke abgebrochen und in größere Gebäude verlegt wurden.
Ein solches Kaufhaus mit einer Metzger-Schirn ist dann auch 1451 am Markt erwähnt und vor allem später die Schirn an eben dieser Stelle, im Besitz des Landgrafen.
Stichwörter
Gastronomie, Cafe, Bistro, Schnitzel, Nette Bedienung, Gemütliche Atmosphäre, Haxe, Cafe Bar, Urige Kneipen, Pizza, Kneipen, Pils, Essen, Events, Speisekarte, Hessen, Systemhaus, Ambiente, Hausmannskost, Umfangreich, folk, Empfehlenswertes, hessische, Grünberger, Schirn, Gickel, Folk Festival, Giggel, Bildschirmende, Giggl, Haxe mit Brot, Richtig Hessisch Speisen
Bistro Schirn Inh. Klaus Kühn wird in den folgenden Kategorien aufgeführt:

Bewertungen

leckere Cocktails

, vor mehr als 2 Jahren

Ich bin ein Fan von dieser Kneipe. Leckere Cocktails. Sehr zu empfehlen.

Yably

Bistro Schirn Inh. Klaus Kühn

4.55 von 5

Gut

173 Bewertungen

Yably

Greife nach den Sternen!

Schreiben Sie eine Bewertung zu Bistro Schirn Inh. Klaus Kühn!

Kennen Sie Bistro Schirn Inh. Klaus Kühn? Dann teilen Sie hier Ihre Meinung.

Premiumeintrag buchen
Facebook
Twitter

Ähnliche Firmen in der Nähe

  1. Marktplatz 2
    35321  Laubach
    06405/505143
  2. Schloßgasse 4
    35305  Grünberg
    06401/1822
  3. Barfüßergasse 4
    35305  Grünberg
    06401/1356
  4. Marktgasse 14
    35305  Grünberg
    06401/6225
  5. Krool 4
    35305  Grünberg
    06401 225244
  6. Barfüßergasse 18
    35305  Grünberg
    06401 2286787
  7. Alle ähnlichen Unternehmen auf der Karte ansehen