Nutzungsbedingungen für die CYLEX Online-Redaktion

Drucken
  1. Registrierung als Redakteur für die Cylex Online-Redaktion

    Die Registrierung als Redakteur für die Cylex Online-Redaktion ist kostenlos. Das Mindestalter für die Registrierung als Autor beträgt 16 Jahre. Mit Ihrer Registrierung sind Sie verpflichtet gegenüber CYLEX richtige und vollständige Informationen über Ihre Identität zur Verfügung zu stellen. Sie erhalten Zugang zu einer interaktiven Online-Redaktion. Der Zugang darf nur von Ihnen genutzt werden und ist nicht übertragbar. Für Ihren Benutzernamen wählen Sie daher ein Passwort und treffen alle notwendigen Maßnahmen, um dessen Geheimhaltung sicherzustellen. Für die unbefugte Nutzung Ihres Benutzernamens durch Dritte tragen Sie die Verantwortung.

    Artikel durch Personen unter 16 Jahren sind generell unzulässig. Dies gilt auch, wenn Sie mittels der Funktion, als nichtregistrierter Redakteur die Erstellung eines Artikels vornehmen.

  2. Pflichten eines Redakteurs bei der CYLEX Online-Redaktion

    1. Sie sind für sämtliche Inhalte verantwortlich, die unter Ihrem Benutzernamen bei der CYLEX Online-Redaktion verbreitet werden.
    2. Sie können Ihren Benutzernamen und ihr Benutzerbild frei wählen. Der von Ihnen gewählte Benutzername und Ihr Benutzerbild dürfen jedoch nicht gegen geltendes Recht, Rechte Dritter, gegen diese Nutzungsbedingungen oder gegen die guten Sitten verstoßen.

      Als Benutzernamen dürfen etwa folgende Namen nicht verwenden werden
      • der einer anderen Person;
      • der urheberrechtlich, durch eine Marke oder durch ein sonstiges Schutzrecht geschützt ist;
      • der die Rechte anderer natürlicher oder juristischer Personen verletzt oder verletzen kann;
      • der andere Mitglieder provozieren oder verletzen könnte, wie z.B. durch sittlich anstößige, kränkende oder rassistische Benutzernamen.
      Als Benutzerbild dürfen Sie nicht verwenden:
      • das Bild einer anderen Person oder von verstorbenen Personen;
      • ein Bild, das urheberrechtlich, durch eine Marke oder durch ein sonstiges Schutzrecht geschützt ist;
      • sittlich anstößige oder kränkende Benutzerbilder.
    3. Folgende Inhalte sind bei der CYLEX Online-Redaktion unzulässig:
      • rassistische, pornografische, obszöne, beleidigende, vulgäre, Gewalt verherrlichende oder verharmlosende sowie sittenwidrige Inhalte;
      • Inhalte, die Kinder oder Jugendliche in ihrer Entwicklung oder Erziehung beeinträchtigen oder gefährden oder die Menschenwürde oder sonstige geschätzte Rechtsgüter verletzen;
      • Inhalte, die Andere zu strafbaren oder sonst sittenwidrigen Handlungen bewegen können;
      • beleidigende oder verletzende Äußerungen;
      • Drohungen gegen andere Mitglieder, Anbieter oder Dritte;
      • Schmähkritik, Verleumdungen, Beleidigungen, Lügen oder Falschinformationen;
      • Inhalte, die das Recht auf informationelle Selbstbestimmung Dritter verletzen können;
      • Kopierte Inhalte, an denen Sie keine Rechte haben;
      • Inhalte, die ein Sicherheitsrisiko darstellen, wie beispielsweise Viren;
      • Links auf Webseiten mit gegen geltendes Recht verstoßenden, jugendgefährdenden oder sonst unzulässigen Inhalten;
      • private Daten, wie Telefonnummer oder E-Mail-Adresse außerhalb des Profils;
      • Namen, die Anschrift, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen außerhalb des Profils;
      • unerlaubte Werbung in eigener Sache, wie z.B. Gewinnspiele, Rabattaktionen, Sonderverkäufe als Event oder Affiliate-Links.
    4. Die CYLEX Online-Redaktion bietet Ihnen die Möglichkeit als Redakteur Artikel zu verfassen. CYLEX behält sich dabei vor, diese Artikel bei der CYLEX Online-Redaktion zu veröffentlichen.

      Für die Artikel gelten die folgenden Regelungen:

      • Artikel müssen im Bezug zum Thema bzw. Themenbereich stehen
      • Artikel dürfen nicht vorsätzlich oder fahrlässig falsch sein
      • Artikel müssen sachlich und genau sein
      • es dürfen keine abwertenden Tags genutzt werden
      • Inhalte die von Anbietern/Unternehmern selbst veranlasst wurden, sind nur als offensichtliche Selbstdarstellung zulässig;
      • die Eingabe von E-Mailadressen, URLs oder Telefonnummern unzulässig
      • reine Werbeinhalte (versteckt oder offen) sind unzulässig
      • Gerüchte, Inhalte durch Hörensagen oder unbestätigte Aussagen anderer Personen sind unzulässig.

      Daneben gelten für Artikel die unter 2.3 aufgeführten Einschränkungen sinngemäß.

      Soweit im Folgenden der Begriff „Inhalte“ benutzt wird, sind damit auch Artikel gemeint.

  3. Nutzungsrechte von CYLEX

    1. Mit dem Einstellen von Inhalten und/oder mit der Übertragung Ihres Fotos räumen Sie CYLEX an diesen Inhalten sowie an dem übertragenen Foto das zeitlich und räumlich unbeschränkte, nicht exklusive Recht ein, die Inhalte und das Foto zusammen mit dem von Ihnen gewählten Benutzernamen und Benutzerbild zu nutzen.
    2. CYLEX ist unter Wahrung des Urheberpersönlichkeitsrechts und Ihres Persönlichkeitsrechts insbesondere berechtigt, Ihre Inhalte (Texte und Bilder) im Rahmen des CYLEX Online-Branchenbuch zu vervielfältigen, zu verbreiten, öffentlich zugänglich zu machen und auf Abruf zur Verfügung zu stellen (Online-, Zugriffs-, und Übertragungsrecht) sowie zu archivieren und in Datenbanken aufzunehmen.
    3. Sie stimmen zu, in einer Mitglieder-Suche nach Merkmalen wie Geschlecht, Alter und öffentlich gemachten, persönlichen Profilinformationen gefunden werden zu dürfen, wenn sie dem nicht explizit in den Einstellungen für Privatsphäre widersprechen.
    4. CYLEX behält sich vor, die von Ihnen bereitgestellten Texte zu kürzen und Bilder bezüglich ihres Formats oder ihrer Größe umzuwandeln bzw. zu kürzen, soweit dies zur grafischen Darstellung bzw. aus redaktionellen Gründen erforderlich ist.
    5. Eine Vergütung für die Einräumung der vorstehenden Nutzungsrechte erfolgt nicht.
    6. Sie versichern, über sämtliche Rechte an dem von Ihnen übertragenen Inhalten und Bildern zu verfügen, insbesondere berechtigt zu sein, die vorstehend aufgeführten Rechte an CYLEX übertragen zu können. Auf Fotos abgebildete Personen müssen volljährig sein und haben in den Upload eingewilligt bzw. verfügen über die entsprechende Einwilligung der Erziehungsberechtigten.
    7. Ein Anspruch auf Veröffentlichung der von Ihnen übertragenen Inhalte und Fotos auf CYLEX Online-Branchenbuch besteht nicht. CYLEX entscheidet über die Veröffentlichung nach freiem redaktionellem Ermessen. Im Bezug auf die eingestellten Fotos ist CYLEX nicht verpflichtet, den Fotografen zu nennen.
  4. Rechtsfolgen bei unrechtmäßiger Nutzung

    1. Sie verpflichten sich gegenüber CYLEX zur rechtmäßigen Nutzung des Angebots der CYLEX Online-Redaktion. Das bedeutet, Sie dürfen der CYLEX Online-Redaktion nur in einer Weise oder zu Zwecken nutzen, die nicht gegen diese Nutzungsbedingungen oder gegen geltendes Recht verstoßen oder Rechte Dritter verletzen.
    2. CYLEX Mitarbeiter sind berechtigt, Inhalte, die Sie an die CYLEX Online-Redaktion gsendet haben, zu sperren, wenn aufgrund tatsächlicher Anhaltspunkte ein begründeter Verdacht besteht, dass gegen gesetzliche Bestimmungen oder diese Nutzungsbedingungen verstoßen wurde. CYLEX behält sich das Recht vor, Inhalte, die Sie an die CYLEX Online-Redaktion gesendet haben, vorab zu prüfen und gegebenenfalls zu löschen.
    3. Bei Kenntnis oder begründetem Verdacht eines Missbrauchs Ihres Benutzernamens oder Passwortes darf CYLEX die erforderlichen Maßnahmen ergreifen und den Zugang zu der CYLEX Online-Redaktion vorübergehend sperren. Schwere Verstöße können zur völligen Sperrung Ihres Zugangs zu CYLEX führen.
    4. CYLEX ist berechtigt, bei dem Verdacht des Verstoßes gegen straf- oder öffentlich-rechtliche Vorschriften Strafverfolgungs- und Ordnungsbehörden bei ihren Ermittlungen zu unterstützen, ohne die Rechtmäßigkeit derartiger Ermittlungen bzw. Auskunftsverlangen zu überprüfen.
    5. Soweit Sie sich nicht als Redakteur bei der CYLEX Online-Redaktion registrieren und Kommentare als nichtregistrierter User vornehmen speichert CYLEX zu Beweiszwecken die IP-Adresse von der aus das Kommentar durchgeführt wurde für drei Monate mit. Als Redakteur willigen Sie mit Abgabe Ihrer Bewertung in die Speicherung ein. Eine Weitergabe an Dritte findet nur dann statt, wenn eine gesetzliche Verpflichtung besteht.
    6. CYLEX hat das Recht, nicht aber die Pflicht, im Rahmen des gesetzlich Zulässigen alle Bereiche der CYLEX Online-Redaktion auf Einhaltung der Nutzungsbedingungen, insbesondere der in diesem Abschnitt geregelten Verhaltensregeln, zu überprüfen.
  5. Löschung Ihrer Zugangsdaten bei der CYLEX Online-Redaktion als Redakteur

    1. Sie können jederzeit eine Löschung der Zugangsdaten verlangen.
    2. CYLEX hat das Recht, Ihre Zugangsdaten zu löschen, wenn Sie diese Nutzungsbedingungen schuldhaft verletzen.
    3. CYLEX behält es sich vor, diejenigen Inhalte, die Sie als Nutzer öffentlich gemacht haben (z.B. Artikel, Kommentare, Fotos usw.) nach der Löschung des Benutzerkontos weiterhin öffentlich abrufbar zu halten. Dies geschieht ohne Angabe des Nutzernamens und mit dem Hinweis, dass der Nutzer inzwischen gelöscht wurde. Dies betrifft nur Inhalte, die Sie als User nicht selbst vor der Löschung Ihres Benutzerkontos entfernt haben.
  6. Haftung

    1. CYLEX haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit uneingeschränkt, für leichte Fahrlässigkeit jedoch nur bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten. Die Haftung bei Verletzung einer solchen vertragswesentlichen Pflicht ist auf den vertragstypischen Schaden begrenzt, mit dessen Entstehen A bei Vertragsabschluss aufgrund der zu diesem Zeitpunkt bekannten Umstände rechnen musste. Die Haftung erstreckt sich nicht auf Beeinträchtigungen des vertragsgemäßen Gebrauchs der von CYLEX erbrachten Leistungen, die durch eine unsachgemäße oder fehlerhafte Inanspruchnahme durch den Nutzer verursacht worden sind.
    2. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten sinngemäß auch zugunsten der Angestellten, Vertreter und Erfüllungsgehilfen von CYLEX.
    3. Die Schadensersatzpflicht für die Verletzungen von Leben, Körper oder Gesundheit sowie die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt durch die vorstehenden Regelungen in jedem Fall unberührt.
    4. Dadurch, dass CYLEX Inhalten Dritter eine Plattform bietet, macht CYLEX sich diese Inhalte nicht zu Eigen, wird ihnen daher weder zustimmen noch gegen sie Stellung nehmen oder sie gar bearbeiten. Die Verantwortung für fremde Inhalte liegt ausschließlich bei dem entsprechenden registrierten CYLEX Redakteur, welcher diese Inhalte an die CYLEX Online-Redaktion gesendet hat. Erlangt CYLEX jedoch Kenntnis davon, dass gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen wird, wird CYLEX nach Maßgabe der Nutzungsbedingungen unverzüglich angemessen reagieren.
    5. Besteht lediglich der Verdacht eines Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen, haftet CYLEX nicht für das Unterbleiben von Maßnahmen, es sei denn, der Verstoß kann nachgewiesen werden.
  7. Datenschutz

    CYLEX verpflichtet sich, die datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu beachten und vom Kunden überlassene Daten nur im gesetzlich zulässigen Rahmen zu verwenden. Einzelheiten ergeben sich ferner aus den CYLEX Datenschutzbestimmungen.
  8. Freistellungserklärung

    Sie verpflichten sich CYLEX von allen Ansprüchen Dritter, die auf einer schuldhaften Pflichtverletzung Ihrerseits gegen die Nutzungsbedingungen oder sonstigen missbräuchlichen Nutzung beruhen, Schäden einschließlich der angemessenen Kosten der Rechtsverteidigung im Regelfall in Höhe der gesetzlich anfallenden Gebühren freizustellen. Der Nachweis, dass kein oder ein geringerer als der geltend gemachte Schaden eingetreten ist, bleibt unbenommen. Bei der Abwehr von Ansprüchen Dritter in Zusammenhang mit einer oben genannten Pflichtverletzung haben Sie CYLEX umfassend zu unterstützen.
  9. Schlussbestimmungen

    1. Alle Änderungen, Ergänzungen und Kündigungen vertraglicher Vereinbarungen bedürfen der Schriftform, ebenso die Aufhebung des Schriftformerfordernisses, soweit dieser Vertrag nicht die Textform vorsieht.
    2. Sollten einzelne Bestimmungen der Parteivereinbarungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hierdurch nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich für diesen Fall, die ungültige Bestimmung durch eine wirksame Bestimmung zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der ungültigen Bestimmung möglichst nahe kommt. Entsprechendes gilt für etwaige Lücken der Vereinbarungen.
  10. Respekt und Höflichkeit

    Ein respektvoller, höflicher Umgang bildet für uns die Basis, um sich auf unserer Plattform austauschen zu können. Gehen Sie nur so mit anderen Redakteuren um, wie Sie durch diese behandelt werden möchten. Soweit uns Verstöße gegen diese elementare Grundregel (Beleidigungen, Drohungen etc.) bekannt werden zieht dies umgehend eine angemessene Reaktion im Interesse aller Nutzer nach sich. Scheuen Sie sich nicht uns auf derartige Verstöße aufmerksam zu machen.

    Berücksichtigen Sie immer, dass Sie beim Schreiben von Artikeln auf ganz unterschiedliche Adressaten treffen. Nicht jeder versteht Ironie in derselben Weise, wie Sie es tun. Auch erschließt sich dies nicht unbedingt aus einem geschriebenen Text.

    Drohungen oder Beleidigungen in Artikeln und Kommentaren in der CYLEX Online-Redaktion können straf- oder zivilrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Bedenken Sie dies bei Ihrer Reaktion!

  11. Meinungsfreiheit

    Die Einhaltung der Kommunikationsregeln wird von CYLEX Redaktions- Mitarbeitern ständig kontrolliert und gewährleistet dabei eine freie Meinungsentfaltung. Wir behalten uns vor, einzelne Redakteure, die diesen Respekt nicht zeigen, ohne Vorwarnung von der weiteren Nutzung auszuschließen und alle ihre Artikel und Kommentare zu löschen.

    Bleiben Sie beim Vorbringen von Kritik immer sachlich und konstruktiv. Ziel jeder Kritik sollte es sein, dass die Betroffenen ihre Fehler für die Zukunft beseitigen können. Sehen Sie dies auch als ihr eigenes Interesse. Bedenken Sie immer die Wirkung Ihrer Beiträge und bemühen Sie sich um Objektivität.

  12. Artikel kommentieren

    Jede auf der CYLEX Online-Redaktion veröffentlichter Artikel ist ein Angebot zum Dialog. Sollten beispielsweise Ihre Erfahrungen mit denen anderer Redakteure nicht übereinstimmen, können Sie dieses in einem Kommentar deutlich machen oder einen eigenen Artikel dagegen setzen. Oder geben Sie einfach eine Rückmeldung zu diesem Artikel an den Autor.

  13. Vorsätzliche Fälschung

    Es ist nicht zulässig, unter Vorgabe einer anderen Identität für die eigene Veranstaltung oder Ähnliches zu werben. Mitarbeiter bzw. Veranstalter eines Events oder Ähnlichem, haben die Möglichkeit, Ihre Meinung zu äußern, indem Sie sich als solche "outen". Beiträge die unter Identitätstäuschung zustande kommen, veranlasst oder von verantwortlichen Personen selbst vorgenommen worden sind, werden sofort, nachdem wir davon Kenntnis erhalten haben, gelöscht. Gleiches gilt für die entsprechend handelnden Nutzer. Höchste Prämisse der Cylex Online- Redaktion ist es eine Plattform zum Austausch für natürliche Personen zu schaffen. Werbung für Ihr Unternehmen können Sie auf Ihrem Firmenprofil im Cylex Branchenbuch veröffentlichen.

  14. Verhalten bei Entdeckung eines Missbrauchs

    Melden Sie uns jeden Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen. Für Sie besteht die Möglichkeit Beiträge als bedenklich zu markieren. Nutzen Sie hierfür die Funktion "Bedenklichen Inhalt melden". Wir werden umgehend tätig und Ihre Meldung überprüfen.

Haben Sie noch Fragen? Schreiben Sie uns an info@cylex.de

Weiteres

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Besondere Nutzungsbedingungen für Bewertungen
Besondere Nutzungsbedingungen für das Webhosting
FAQ Sparzone
Datenschutzbestimmungen
Allgemeine Geschäftsbedingungen Premiumeinträge, CityAds und Stellenangebote des Vertriebspartners CYLEX DIENSTLEISTUNGS GmbH
FAQ Bonitätsprüfung
Besondere Geschäftsbedingungen für den Bezug von Wirtschaftsauskünften
Angebotsanfragen im CYLEX Branchenbuch - Nutzungsbedingungen