Fischer Pyrotechnik, Freudenberg

Asdorfer Str. 120-130
57258 Freudenberg
Nordrhein-Westfalen
Telefon:
02734/2848560 Anrufen
Fax:
02734/2848561
Website:
E-Mail:
Jetzt Nachricht senden!
Aktualisiert vor mehr als 6 Monaten| Datenänderung mitteilen| Fehlerhafte Daten melden

Website

Beschreibung

1998 wurde die Firma Fischer Pyrotechnik von Thomas Fischer in Freudenberg gegründet. In den Anfängen arbeiteten wir ausschließlich für verschiedene Bühnen und Theaterproduktionen.Nach ca. 2 Jahren entschieden wir uns den Bereich Höhen-bzw. Musikfeuerwerke in unsere Produktlinie einzubinden, um am Markt besser etabliert zu sein.

Wirtschaftsinfo

Geschäftsname
Thomas Fischer
Handelsname
Fischer Pyrotechnik
USt-IdNr.
DE224093432
Anzahl Mitarbeiter
10 - 19
Tätigkeitsbeschreibung
Pyrotechniker
S.I.C
Sonstige Chemikalien u. chemische Präparate, Salz, Essenzen, Feuerwerk
WZ2008
Chemische Präparate

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu Fischer Pyrotechnik!

Kennen Sie Fischer Pyrotechnik? Dann teilen Sie hier Ihre Meinung.

CYLEX Angebotsanfragen

Keywords

Stichwörter

Freilichtbühne, Feuershow, Konzerte, Logo, Promotion, Wasserfall, Nebel, Spezialeffekte, Gasanlage, Illumination, Streamer, Flammen, Explosion, Raketen, Hochzeitsfeuerwerk, Sfx, Bühnenshow, Böller, Konfetti, Silvesterfeuerwerk, Musikfeuerwerk, Bombe, Luftschlangen, Fontänen, Flitter, Kleinfeuerwerk, Feuertanz, Geburtstagsfeuerwerk, Bandbetreuung, Bengalfeuer, Lichterbilder, Himmelslaternen, Partyfeuerwerk, Bodennebel, Batteriefeuerwerk, Bengalische Beleuchtung, Bühneneffekte, Flammschalen, Eventfeuerwerk, Kirmesfeuerwerk, Wasserfeuerwerk, Lykopodium, Theaterfeuer, Feuerwand, Indoor Feuerwerk, Flammensimulation, Nitrozellolose, Einschussimulation, Brennende Feuerschrift, Körpereinschüsse, Benzinbombe, Brennendes Lichterbild, Wasserbombe, Ereignisfeuerwerk, Fallschirmbomben, Nebelsäule, Pappiereffekte, Theaterbegleitung, Autobombe, Torneeservice, Jahrmarktfeuerwerk, Naphtalinbombe, Pyrotechnische Inszenierung, Effekt Technik, Tagesbomben, Sprühfeuerwerk, Pyrobalon, Zaubereffekt