Dr. med. Werner Schierbaum, Bergisch Gladbach

Asselborner Weg 33
51429 Bergisch Gladbach - Herkenrath
Nordrhein-Westfalen
Telefon:
(02204) 81215 Anrufen
Fax:
(02204) 981549
E-Mail:
Jetzt Nachricht senden!
Aktualisiert vor mehr als 6 Monaten

Öffnungszeiten

Montag
07:30 – 12:00
15:30 – 18:00
Dienstag
07:30 – 12:00
15:30 – 18:00
Mittwoch
07:30 – 12:00
Donnerstag
07:30 – 12:00
15:30 – 18:00
Freitag
07:30 – 12:00
15:30 – 18:00
Samstag
Geschlossen
Sonntag
Geschlossen

Jetzt geöffnet

Öffnungszeiten von Dr. med. Werner Schierbaum

Anfahrtsplan

Wirtschaftsinfo

Geschäftsname
Werner Schierbaum und Theo Schierbaum
Handelsname
Schierbaum, Werner
Anzahl Mitarbeiter
1 - 9
Tätigkeitsbeschreibung
Betrieb einer Praxis fuer Allgemeinmedizin
S.I.C
Arztpraxen (ohne Kliniken)
WZ2008
Arztpraxen und Tageskliniken

Bonitätsprüfung

Bonität online prüfen – Bonitätsprüfung sofort, günstig, tagesaktuell.
In Zusammenarbeit mit
In Zusammenarbeit mit Bisnode
Bonitätsauskunft


  • Kompaktbericht nur 9,90 €
  • Ohne Abonnement/Vertrag
  • Sie erhalten den Bericht online
  • Keine Anmeldung oder Grundgebühr


Zur Bonitätsauskunft

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu Dr. med. Werner Schierbaum!

Kennen sie Dr. med. Werner Schierbaum? Dann teilen Sie hier Ihre Meinung.

Ähnliche Firmen in der Nähe


  1. Entfernung: 470 m
    Details
    Kirchgasse 4
    51429  Bergisch Gladbach
    02204/981300
  2. Schifferberg 35
    51465  Bergisch Gladbach
    (02202) 42159
  3. Wipperfürther Str. 132
    51515  Kürten
    02207 2500
  4. Moitzfeld 42
    51429  Bergisch Gladbach
    (02204) 82478

  5. Entfernung: 3.19 km
    Details
    Sonnenweg 23
    51465  Bergisch Gladbach
    (02202) 43700
  6. Wipperfürther Str. 40
    51429  Bergisch Gladbach
    (02204) 52554

Keywords

Stichwörter

Hausarzt, Praktischer Arzt, Allgemeinarzt, Hausarzt im Dmp Diabetes Typ 2, Ärzte, Praxis, Praxisgemeinschaft, Chirotherapie, Sportarzt

Ausstattung

Teilnahme am DMP KHK, Teilnahme an der Palliativversorgung, Teilnahme am Hausarztvertrag Betriebskrankenkassen, Teilnahme am Hausarztvertrag AOK/IKK/LKK